Winterangebote

Freeriding : Was gibt es schöneres als über jungfräuliche Tiefschneehänge seine eigene Spur zu ziehen? Wir benutzen das Liftsystem, um die anstrengenden Aufstiegsmeter zu überwinden.
Kurze Zustiege mit Steigfellen ermöglichen uns eine Vielzahl von Variantenabfahrten in abgelegene Täler und Couluars rund um das Skigebiet. In meinen Kursen bringe ich dir die Skitechnik bei allen Schneeverhältnissen bei. Nicht zu vergessen sind die für’s Freeriding wichtigsten Sicherheits- und Verhaltensregeln.
Pflicht Ausrüstung: LVS, Schaufel und Sonde
Empfehlung: Helm, Airbag

z.B. Engelberg, Andermatt, Dolomiten,Val d’Annivier, Lötschental, Chamonix und Alagna sind nur eine kleine Auswahl im Eldorado der Alpen ...

Aktuelles Angebot mehr
Skitouren : Natur pur! Einsam ziehen wir eine frische Spur auf den Gipfel, abseits des Pistenrummels. Auf Skitouren starten wir in den Morgenstunden. Leise knistert der Schnees unter den Tourenskies, die aufgehende Sonne funkelt in den Schneekristallen. Ein erfrischender Start in den Tag. Auf dem Gipfel geniessen wir die fantastische Aussicht auf die umliegenden Gipfel.
Die Abfahrt wählen wir je nach Können und Schneeverhältnissen. Ein wunderbares Naturerlebnis ist garantiert.
Pflicht Ausrüstung: LVS, Schaufel, Sonde, Steigfelle passend zum Ski, Ski mit Tourenbindung
Empfehlung: Tourenskischuhe mit Gummisohle

Aktuelles Angebot mehr

Lawinenkurs: Faszinierend in wie viele Arten sich Schneekristalle umwandeln können.
  • Wie beurteile ich die Schneedeckenstabilität?
  • Kann ich diesen super Pulverschneehang heute befahren?
  • Welche Anzeichen helfen mir einen Hang richtig zu beurteilen?
  • Wo ist die Ideallinie?
  • Wie verhalte ich mich nach einem Lawinenabgang richtig und welche lebensrettenden Sofortmassnahmen sind zu treffen?

Dies sind einige Themen, die wir in einem Lawinenkurs parktisch behandeln.
Pflicht Ausrüstung: LVS, Schaufel, Sonde, Steigfelle passend zum Ski, Ski mit Tourenbindung
Empfehlung: Tourenskischuhe mit Gummisohle

Aktuelles Angebot mehr

Eisklettern: Extrem schön, unglaublich wie so ein Wasserfall in den ersten Wintermonaten erstarrt und eine atemberaubende Form und Konsistenz annimmt.
Ich bringe euch die richtige Technik des Eiskletterns bei.
  • In welchem Winkel setzte ich meine Eisschraube richtig?
  • Wie baue ich einen sicheren Standplatz?
  • Wann sind die Verhältnisse sicher zum Eisklettern?

All das könnt ihr in einem Eiskurs für Anfänger oder Fortgeschrittene, oder auf einer gemeinsamen Klettertour lernen.

Copyright © 2014. All Rights Reserved.